30/04/2019

SITZEN, LIEGEN, STEHEN


Einladung zur Ausstellungseröffnung: Dienstag, 14. Mai, 201, 13.00 Uhr

Eröffnungsworte: Wolfgang Gföllner, MAS, Einrichtungsleitung  pro mente Plus, Mobile Wohnassistenz  OÖ

Wie kann ein Raum erlebt werden? Welche Körperhaltungen können eingenommen werden? Zahlreiche Künstler*innen haben die Grundarten der Bewegung „Sitzen, Liegen, Stehen“ in ihren Arbeiten aufgegriffen und ausgelotet. Eine Auswahl daraus diente als Inspiration und Anleitung für geladene Workshopteilnehmer*innen sich selber ins Bild zu setzen, eine Körperhaltung einzunehmen und das Verhältnis von Raum zu Körper zu erleben.  Im öffentlichen Raum von Linz und Enns, wie auch im KunstRaum selber, sind Fotografien und Videos entstanden, die mit Zeichnungen und Texten der Workshopteilnehmer*innen, im Schauraum des KunstRaum zu sehen sind.

Die „Ausstellungseröffnung zur Mittagszeit“ lädt zu einem anschließenden gemütlichen Zusammensein bei Essen und Trinken ein.

Eine Kooperation von pro mente Plus, Neuland OÖ, Mobile Wohnassistenz Linz und Enns und KunstRaum Goethestrasse xtd, pro mente OÖ

Foto: Reinhard Winker

Video: Beate Rathmayr, Julian Pöschl (dorfTV)

Dauer der Ausstellung: 15. Mai – 15. Juni 2019

 

Special:  Cafe im Schauraum , Mittwoch, 8. Juni, 15.00 Uhr

Dieses neue Format des KunstRaum Goethestrasse xtd lädt zu einem Austausch zum Thema der Ausstellung in den Schauraum bei Kaffee und Kuchen ein.

 

 

NEUIGKEITEN

WEITERLESEN

WER WIR SIND

RAUSFINDEN

WAS WIR TUN

ERKUNDEN