City of Respect _ Botschaften im öffentlichen Raum


 

„City of Respect“ – Botschaften im öffentlichen Raum
Die Vielfalt der Menschen einer Stadt ist in öffentlichen Verkehrsmitteln und im öffentlichen Raum besonders sichtbar und spürbar.

Die ProjektbetreiberInnen – LINZ AG LINIEN, Friedensstadt Linz und pro mente OÖ, KunstRaum Goethestrasse xtd starteten Respekts-Kampagnen in Bussen, Straßenbahnen,…  Sichtbar soll die „City of Respect“ vor allem an folgenden Orten werden:

• im Stadtraum Linz,
• an Bushaltestellen,
• an Plakatständern,
• auf einer Straßenbahn und auf Bussen,
• über Infoscreens

dsc_6345_web dsc_6407_web dsc_6379_web whatwedo_kampagne_busstop

NEUIGKEITEN

WEITERLESEN

WER WIR SIND

RAUSFINDEN

WAS WIR TUN

ERKUNDEN