07/10/2020

Aktuelle Videos des KunstRaum Goethestrasse xtd – ein Beitrag zur Woche der psychischen Gesundheit


Machen wir unser Ding!
Wie können Ausstellungsobjekte dazu dienen, die eigenen Geschichten zu erzählen? Wie können wir neue Geschichten entstehen lassen, dadurch dass wir neue, seltsame, interessante Dinge in die Welt setzen?
Inspiriert von Ausstellungsbesuchen mit Kunstgesprächen im LENTOS ging es für Kunst- und Kulturinteressierte darum, eine eigene künstlerische Idee zu entwickeln. Das eigene Tun, das Handwerk und das Gestalten eines Objekts stand im Zentrum . Jedes Objekt erzählt eine Geschichte.
Eine Kooperation von KunstRaum Goethestrasse xtd und der Kunstvermittlung des LENTOS.Kunstmuseum Linz, Juli – Oktober 2020

Gestalte eine Geschichte. Erzählen in Wort und Bild!
Wir haben die Pferde gesattelt und sind in alle Richtungen davon geritten! Wohin reiten Sie?
TeilnehmerInnen aus dem schreibenden und bildenden Bereich, eine inklusive Gruppe, wurden eingeladen, Bücher zu gestalten. Das Jahresthema des KunstRaum Goethestrasse xtd „Sie sattelten die Pferde und ritten in alle Richtungen davon“ diente dabei als Impuls.
Begonnen vor dem Lockdown und während dessen zu Hause weitererarbeitet, wurden weiterführend Workshops im KunstRaum wieder gestartet und für die Erarbeitung und den Austausch genutzt.
Sehr persönliche Themen, sehr unterschiedliche Ausdrucksformen, sehr autonome Herangehensweisen wurden gewählt. Kurzgeschichten, Essays, Märchen, Gedichte, Zeichnungen, Fotomontagen, Aquarelle … machen Geschichten sichtbar um sie „weiterzuerzählen“.

Papierblumen – Bastelboxen für Zuhause

Papierblumen basteln?! Wann haben Sie das jemals oder zum letzten Mal gemacht?
Viele Menschen sind dem Aufruf des KunstRaum Goethestrasse xtd gefolgt, während den Covid-19 Ausgangsbeschränkungen Papierblumen zu basteln und damit etwas Freude in den tristen Alltag zu bringen. In Bastelboxen wurden Material (Papierstreifen, Holzstäbchen, Kleber für 6 unterschiedliche Blumen) und Anleitungen für 1500 Blumen verschickt und die Papierblumen-BauerInnen auf Bedarf aus der Ferne begleitet, beraten und motiviert. Die bunten Sträuße aus Papier-Lavendel, Sonnenblumen, Zinien, Margariten, Dahlien und Anemonen haben einen Zusammenhalt über das gemeinsame Tun geschaffen, Spaß und Erfolgsmomente ermöglicht, Wohnungen verschönert.

Für immer jung. Unverwundbar. Unsterblich.
Was, wenn wir Bilder für unsere eigene Geschichte finden und uns Helden suchen? Was, wenn wir gesattelte Pferde und Katzen eine gemeinsame Geschichte dazu erzählen lassen?
Wo und wie bin ich aufgewachsen? Welches Musikinstrument möchte ich gerne spielen können? Welche Tiere lebten und leben mit mir? Wir fragten Jugendliche was sie einmal ausprobieren möchten und ob sie jünger oder älter sein möchten. Fazit: Helden zerstören um etwas Neues entstehen zu lassen. Die Zeichnungen sind in einem Workshop von Jugendlichen der lunch.box entstanden und in eine gemeinsame Erzählung gebracht.
Eine Kooperation von KunstRaum Goethestrasse xtd und der lunchbox, pro mente oö, Linz, 2019

HIMMELSRICHTUNGEN
Reisen im Kopf und die ganze Welt erkunden! Lassen Sie sich inspirieren, Grenzen zu überschreiten!
In Expeditionen entlang der Himmelsrichtungen wurde Unbekanntes und Neues entdeckt und es galt, eine eigene Position auf unserem Planeten zu beziehen. Die Erkundungstouren führten die Workshopteilnehmer*innen über künstlerisch-kreative Methoden von der Realität in die Fantasie und wieder zurück in die Realität. Von März bis September 2019 fanden 24 Workshops in den sechs oberösterreichischen Regionen mit mehr als 130 Teilnehmer*innen statt.

Weiterführend wurden Taschen produziert:
Das Design der Tasche zeigt eine Welt, die KlientInnen von pro mente OÖ im Rahmen eines Projektes geschaffen haben: Zeichnungen von Menschen, Tieren, Landschaften und Besonderheiten, denen sie auf ihren Phantasiereisen in alle Himmelsrichtungen begegnet sind.
Mit dem Kauf dieser Tasche tragen Sie ein Stück Welt mit sich.

EIN BEITRAG zur WOCHE DER PSYCHISCHEN GESUNDHEIT

weitere Informationen unter: www.pmooe.at

NEUIGKEITEN

WEITERLESEN

WER WIR SIND

RAUSFINDEN

WAS WIR TUN

ERKUNDEN